Wärmetherapie (Heißluft / Fango)

Medizinische Wärmetherapie wird lokal eingesetzt bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere bei Nackenschmerzen, chronischen Kreuzschmerzen und Gelenkbeschwerden, in der Sportmedizin zum Beispiel bei Überlastungsschäden wie Muskelzerrungen und Gelenkdistorsionen. ​

 

In unserer Praxis finden Heißluft, Fango und die sog. "Heiße Rolle" Anwendung.